Freilichtbühne

In den Monaten Juni und Juli finden alljährlich Theateraufführungen auf der vereinseigenen Freilichtbühne statt. Die Bühne befindet sich direkt neben dem Vereinsheim und bietet für rund 300 Zuschauer Platz.

Das Stück 2019

Königlich Bayerisches Amtsgericht

In unserem Doppel-Jubiläumsjahr (150 Jahre Schützenverein und 30 Jahre Freilichtbühne) spielen wir drei Einakter vom aus Film und Fernsehen bekannten "Königlich Bayerischen Amtsgericht" auf unserer Freilichtbühne.

Das Königlich Bayerische Amtsgericht besteht aus 53 Episoden, die in einem Gerichtssaal der Zeit in Bayern vor 1914 spielen und wurden von Georg Lohmeier verfasst. In den Jahren 1968-1972 wurden die 53 Episoden vom ZDF verfilmt und ausgestrahlt. Mehr darüber gibt es hier.

Platzreservierungen

Das Reservierungstelefon unter der Nummer 08293-1318 ist an den Aufführungstagen ab zwei Stunden vor Beginn der Vorstellung und Sonntags von 10-12 Uhr besetzt. Sie können dann natürlich für eine beliebige Vorstellung reservieren.

Reservierungen werden ab 1. Juni 2019 angenommen!

Barrierefrei

Unsere Freilichtbühne ist barrierefrei und kann auch mit Hilfsmitteln gut erreicht werden. Außerdem steht eine behindertengerechte Toilette zur Verfügung.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig einen Platz in den vorderen Reihen, wenn Sie auf barrierefreie Plätze und z.B. auf den Rollstuhl angewiesen sind. Wir sorgen dann für ausreichend Platz.

Essen und Trinken

Bei allen Vorstellungen versorgen wir Sie mit diversen Leckereien und Getränken zu günstigen Preisen.

Mitbringen

Außer guter Laune sollten Sie dem Wetter entsprechende Kleidung und eventuell ein Sitzkissen mitbringen. Die Aufführungen finden zwar nur bei trockener Witterung statt, sollte es aber während der Vorstellung zu Regnen beginnen, könnte ein Regenschirm nützlich sein.

Achtung Mückenalarm!

Je nach Witterung könnte es zu einem erhöhten Aufkommen an Stechmücken kommen. Wir empfehlen deshalb zumindest lange Hosen zu tragen und ev. Mückenschutz zu verwenden oder darauf zu vertrauen, dass sie lieber den Nachbarn stechen.

Parken

An der Freilichtbühne stehen etwa 20 Parkplätze zur Verfügung, die allerdings für Behinderte reserviert sind. Daher möchten wir Sie bitten, die Parkplätze auf dem nahe gelegenen neuen Festplatz zu nutzen, von dem aus man in wenigen Minuten zu Fuß die Freilichtbühne erreichen kann. Weiterhin kann der Besucherparkplatz auf dem Theklaberg genutzt werden. Auch von dort aus ist es nicht weit zur Freilichtbühne.

Quelle: Google Maps

Termine

Premiere:
Mi. 10. Juli – 19:30 Uhr

Weitere Termine:
Freitag 12. Juli 19:30 Uhr
Samstag 13. Juli, 19:30 Uhr
Sonntag 14. Juli, 15:00 Uhr
Mittwoch 17. Juli, 19:30 Uhr
Freitag 19. Juli, 19:30 Uhr

Ausweichtermine:
Samstag 20. Juli, 19:30 Uhr
Sonntag 21. Juli, 15:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 8€

Kinder bis 14 Jahre: 4€

Behinderte: 4€

Mitmachen

Sie wollten schon immer mal in einem Theaterstück mitwirken? Sprechen Sie uns an.

Impressionen