Ehrung für sportliche Leistungen

Bei der Sportlerehrung des Schützenbezirk Schwaben wurden Marta Fischer (Luftpistole 3. Platz Bayerische Meisterschaft) und Sylvio Weser (Bogen 3D 3. Platz Deutsche Meisterschaft) für ihre herausragenden sportlichen Leistungen geehrt.

Bogenschützen bei der Bayerischen und Deutschen Meisterschaft erfolgreich


Bei der Bayerischen Meisterschaft im 3D Bogenschießen holte sich Franz Seitz in der Klasse Langbogen Master die Silbermedaille und Sylvio Weser kam in der Klasse Langbogen Herren auf einen hervorragenden 5. Rang.

Bei der Deutschen Meisterschaft in Villingen holte sich Sylvio Weser (Foto) Bronze im Langbogen Herren und Franz Seitz erreichte den 8. Platz in der Klasse Langbogen Master. Wir gratulieren zu diesen herausragenden Leistungen und wünschen weiterhin „Alle ins Gold!“.

Foto: BC Villlingen-Schwenningen

Silber und Bronze bei der Deutschen Meisterschaft für Svenja Gruschka

Bei der Deutschen Meisterschaft in Hochbrück hat Svenja Gruschka, die ab Oktober in unserer LP Mannschaft antritt, Silber und Bronze geholt. Mit der Luftpistole erzielte sie hervorragende 367 Ringe und schrammte um zwei Ringe nur knapp an Gold vorbei. Im Wettbewerb mit der Kleinkaliber Sportpistole war sie zunächst Ringgleich mit Franziska Thürmer aus Niedersachsen, die ebenfalls 537 Ringe erzielt hat auf Platz drei. Im Stechen um die Medaille setzte sie sich nervenstark mit 48 : 43 Ringen durch.

Auch Marta Fischer hatte in der Schülerklasse zwei Wettkämpfe zu bestreiten. Mit der Luftpistole kam sie mit 171 Ringen und persönlicher Wettkampf-Bestleistung auf einen hervorragenden 15. Rang. Im LP-Mehrkampf belegte sie erneut mit persönlicher Bestleistung und 327 Ringen den 9. Rang.

Wir gratulieren beiden zu diesen herausragenden Leistungen und wünschen weiterhin Gut Schuss!

Podestplatz für Nachwuchsschützin

Toller Erfolg!
Marta Fischer hat bei der Bayerischen Meisterschaft in der Klasse Luftpistole Schülerinnen den 3. Platz belegt. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und wünschen „Gut Schuss“ für die deutsche Meisterschaft im September.

Bayerischer Titel geht nach Welden

Bei der Bayerischen Meisterschaft Bogen 3D hat Marita Grimm mit dem Langbogen in der Damenklasse den Titel nach Welden geholt. Das ist nicht nur eine Tolle Leistung, sondern Marita geht mit dem ersten Einzelsieg für Welden bei einer Bayerischen Meisterschaft in die Vereinsgeschichte ein. Auch für die anderen Weldener Teilnehmer gab es respektable Platzierungen: Thomas Kalchschmid (11. Instinktivbogen Herren), Sylvio Weser 8. – Marcus Schneider 12. (Langbogen Herren) und Franz Seitz (9. Langbogen Master Herren).
Diese Erfolge zeigen, dass sich unsere Mühen und Investitionen der letzten Jahre in den Bogensport gelohnt haben. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und ein besonderer Dank geht an Motivator Marcus Schneider. Wer sich dieser Erfolgsmannschaft gerne anschließen möchte, kann das beim Schnupperschießen tun. Für Kinder bieten wir zwei Termine im Ferienprogramm am 25.8 und 1.9. an. Es sind noch Plätze frei.

Drei Podestplätze bei den Gaumeisterschaften

Bei den Gaumeisterschaften waren wir mit drei Startern vertreten und haben drei Podestplätze geholt. In der Schülerklasse Luftgewehr setzte sich Leonie Meter mit 170 Ringen gegen die starke Konkurrenz durch und belegte den dritten Platz. In der Schülerklasse Luftpistole kam Greta Fischer mit 143 Ringen auf den zweiten Platz und Ludwig Fischer verteidigte mit 371 Ringen den Titel  in der Klasse Luftpistole Herren II.

Toller Erfolg für Günter Loeschke

Bei der Bayerischen Meisterschaft in Hochbrück hat Günter Loeschke mit der 5-Schüssigen Luftpistole in der Klasse Luftpistole Standard SH1/AB1 den dritten Platz belegt.
Wir gratulieren zu diesem Erfolg und wünschen weiterhin „Gut Schuss“.

Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften LG/LP

Bei den Bezirksmeisterschaften mit Luftgewehr und Luftpistole haben die Weldener Schützen sehr gute Platzierungen erreicht. Ludwig Fischer erzielte mit der Luftpistole 373 Ringe und sicherte sich damit in der Klasse Herren II den dritten Rang unter 82 Startern. Daniel Huber kam mit der Luftpistole mit 349 Ringen auf Rang 58 in der Klasse Herren I und mit der 9×19 Pistole und 367 Ringen auf Rang neun. Greta Fischer belegte mit der Luftpistole in der Schülerklasse mit 130 Ringen den sechsten Platz und Leonie Meter belegte mit 165 Ringen in der Schülerklasse Luftgewehr den 50. Rang in einem extrem stark besetzten Teilnehmerfeld.

Tolle Platzierungen bei der Bezirksmeisterschaft 3D

Bei der Bezirksmeisterschaft Bogen 3D haben die Weldener Schützen tolle Platzierungen erreicht. Marcus Schneider belegte mit dem Langbogen in der Herrenklasse den 2. Platz, Thomas Kalchschmid erreichte in der Klasse Instinktiv Herren ebenfalls den zweiten Platz, Volker Pitschke kam auf Rang zehn. In der Klasse Langbogen Master kam Gerd Richter auf Rang sechs und Hilmar Ehrenreich erreichte in der Klasse Compound Master ebenfalls den sechsten Platz. Wir gratulieren unseren Schützen zu diesen hervorragenden Leistungen und wünschen weiterhin „alle ins Kill“.