Rundum gelungener Nachmittag im Ferienprogramm

Einen rundum gelungenen Nachmittag durften 20 Kinder aus Welden und Reutern beim Ferienprogramm im Schützenheim erleben. Am Schießstand konnten die unter 12-Jährigen Lichtgewehr und Lichtpistole ausprobieren und die älteren Kinder durften die Interaktive Schießanlage mit Luftgewehr und Luftpistole testen. Viel Luft brauchte man am Blasrohr aber auch an der Biathlonanlage, wo manch einer sogar eine sportliche Einlage zwischen Schützenheim und Fuggerstraße eingelegt hat. Wer gerade nicht am Schießen war konnte sich bei Alkofreien Cocktails, Muffins und Knabbereien in der Jugendecke entspannen, Kickern, Spielen oder Maskottchen Adele kennen lernen. Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen, allen Betreuern und besonders der Schützenjugend für ihr tolles Engagement.

Theater 2022

Endlich ist es wieder so weit! Wir spielen wieder Theater auf der Freilichtbühne. Alle Infos dazu auf unserer Theaterseite.

Kein Theater im Sommer 2020

Aufgrund der Corona-Krise haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, die für Juni/Juli geplanten Theatervorstellungen auf der Freilichtbühne abzusagen. Da derartige Veranstaltungen voraussichtlich bis Ende August verboten bleiben, würde uns nur noch der September für neue Spieltermine bleiben. Ob dann das Wetter noch hält und die Temperaturen „Freilichtbühnentauglich“ sind, ist fraglich. Dazu kommt, dass die nötigen Hygiene-Anforderungen nur sehr aufwendig umzusetzen sind und wir weder die Besucher noch unsere vielen Helfer gefährden wollen.

Wir bedauern das sehr und hoffen, dass wir 2021 wieder viele Zuschauer auf unserer Freilichtbühne begrüßen dürfen.

Freundschaftsschießen Emersacker-Hainhofen-Welden

Am 10. Mai haben wir uns mit den Schützinnen und Schützen aus Hainhofen und Emersacker zum Freundschaftsschießen getroffen. Hier die Ergebnisse des Wettkampfes. Gewertet wurden die sechs besten Blattl jeder Mannschaft. Dafür gibt es bei unserem Ehrungsnachmittag am 15. September eine Scheibe für jeden Verein. Eine weitere Scheibe gibt es für den Schuss, der möglichst nahe am 150-Teiler gelandet ist.

Ergebnisse Freundschaftsschießen 2019

Alte Freundschaften erneuert

Am 10. Mai hatten wir die Schützenvereine aus Emersacker und Hainhofen zum Freundschaftsschießen eingeladen. Aufgabe war es, wie vor 150 Jahren, nur mit dem Gewehr in der Hand (ganz ohne sonstige Ausrüstung) 15 Schüsse abzugeben und dabei ein möglichst gutes Blattl zu schießen. Welcher Verein gewonnen hat wird (noch) nicht verraten. Dazu gibt es noch einen Sonderpreis für denjenigen, der entweder einen 150-Teiler oder einen Schuss möglichst knapp am 150-Teiler erzielt hat.

Neben dem sportlichen Vergleich gab es ein gemeinsames Abendessen und Gelegenheit über alte Zeiten zu reden und neue Freundschaften zu schließen. Zufrieden blicken wir auf einen gelungenen Abend zurück und sagen DANKE Emersacker und Hainhofen.

Tag der offenen Tür auf dem 3D-Bogenparcours

Zur Eröffnung unseres neuen 3D-Bogenparcours laden wir ein zum Tag der offenen Tür am 19. Mai von 10-16 Uhr. Der Bogenparcours befindet sich am Ende der Klostergasse zwischen Welden und Reutern. Wir starten um 10 Uhr mit einem Weißwurst-Frühstück, am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen.
Bitte beachten: Am Parcours gibt es keine Parkplätze. Bitte am Friedhof bzw. in der Klostergasse parken.

Hier die Wegbeschreibung:

Silvesterböllern auf dem Theklaberg

Mit einem Silvesterböllern auf dem Theklaberg haben wir das Jahr 2018 vor rund 30 Zuschauern und 1000+ Zuhörern verabschiedet.

Wir wünschen allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019!

Wieder gewonnen!

Unsere Mannschaft hat zum dritten mal in Folge die Vereinsolympiade der Musikvereinigung Welden beim Marktfest gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch zur Titelverteidigung!