Beim Gauschießen abgeräumt

Unsere Schützen haben beim Gauschießen mal wieder kräftig abgeräumt. Günter Loeschke belegte mit dem Luftgewehr mit einem 3,6 Teiler den zweiten Platz. In der Serienwertung (LG/LP) landete er mit 285 Ringen auf dem fünften Rang. Auf Platz vier folgt Günter Nadler mit einem 8,5 Teiler. In der Klasse Luftgewehr Auflage landete Georg Weiß mit 314,9 Ringen auf dem dritten Platz, in der Serienwertung (LG/LP) auf dem zweiten Platz. Bei den Pistolenschützen holte Ludwig Fischer mit 284 Ringen den ersten Platz und belegte in der Serienwertung (LG/LP) den siebten Platz.

Freundschaftsschießen Emersacker-Hainhofen-Welden

Am 10. Mai haben wir uns mit den Schützinnen und Schützen aus Hainhofen und Emersacker zum Freundschaftsschießen getroffen. Hier die Ergebnisse des Wettkampfes. Gewertet wurden die sechs besten Blattl jeder Mannschaft. Dafür gibt es bei unserem Ehrungsnachmittag am 15. September eine Scheibe für jeden Verein. Eine weitere Scheibe gibt es für den Schuss, der möglichst nahe am 150-Teiler gelandet ist.

Ergebnisse Freundschaftsschießen 2019

Guschu Open: 4 Starterinnen – 4 Medaillen

Beim Guschu Open auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück hat unser Nachwuchs kräftig abgeräumt. Vier Starterinnen holten vier Medaillen nach Welden. In der Schülerklasse Luftgewehr behauptete sich Leonie Meter in einem stark besetzten Teilnehmerfeld mit hervorragenden 154 Ringen und schaffte mit Rang neun den Sprung in die Top 10, wofür sie mit einer Medaille belohnt wurde. Greta Fischer holte wie schon im Vorjahr in der Schülerklasse B Luftpistole die Silbermedaille. Lena Schneider belegte mit der Lichtpistole in der Schülerklasse 1 den ersten Rang, mit dem Lichtgewehr kam sie auf Platz 13. Marta Fischer holte mit der Lichtpistole in der Schülerklasse 2 Gold und mit dem Lichtgewehr erreichte sie Platz 5.
Wir gratulieren unserem Nachwuchs zu diesen herausragenden Leistungen und wünschen weiterhin „Gut Schuss!“.

Gauschießen: Hauptpreis geht nach Welden

Beim Gauschießen haben die Weldener Schützen ordentlich abgesahnt. Ludwig Fischer schoss mit einem 4,3 Teiler das beste Blattl und bekam dafür neben 200€ Preisgeld die Festscheibe von Gauschützenmeister Gerhard Morasch überreicht (Foto). Günter Loeschke kam mit 99,6 Ringen in der Klasse Punkt/Meister LP Auflage auf den 6. Platz und durfte sich einen wertvollen Sachpreis heraussuchen. Günter Nadler belegte mit einem 25,3 Teiler in der Klasse Punkt-Meister LG allgemein den 9. Platz und durfte sich ebenso einen Sachpreis holen. Weitere Sachpreise gab es für Christiane Nadler für den 17. Platz Festscheibe LG/LP allgemein und Gerd Richter mit dem 32. Platz.

Freundschaftsschießen in Zusmarshausen

Tamara, Greta, Magnus und Marcel

 

Unser jüngster Nachwuchs war zum Freundschaftsschießen in Zusmarshausen eingeladen. Zu gewinnen gab es Pokale. Für Welden waren Greta Fischer mit der besten Ringzahl und Marcel Meter mit dem besten Blattl erfolgreich. Für Zusmarshausen waren Tamara Gruschka mit der besten Ringzahl und Magnus Brenner mit dem Besten Blattl auf dem Podest. Die Mannschaftswertung haben die Zusser mit 675:470 Ringen klar für sich entschieden. Wir sagen Danke an Christine Sandner und Team für die Einladung, die gute Bewirtung und die angenehmen Stunden.